Mehr als 4000 Mitglieder gehören zu den Vereinen OEC ALUMNI UZH und Alumni Informatik UZH sowie zu unseren von Alumni gegründeten Chaptern im Ausland. Seit fünf Jahren stellt das Oec. Magazin Alumnae und Alumni vor.

"Mit der Digitalisierung ist seit 2000 das Monopol der klassischen Medienunternehmen gefallen und damit auch das Monopol der Herstellung und Verbreitung von Information, Meinung und Markt bzw. Werbung."

Alumna und OEC ALUMNI UZH Mentorin Maili Wolf hat ihr Medien-Beratungsunternehmen 1996 gegründet – zu einer Zeit, als die Digitalisierung den Medienmarkt noch nicht bedrohte. Die charismatische Doyenne unter den Verlags- und Medienexperten teilte im Dezember 2018 ihre Einblicke zum Wandel in der Medienbranche mit dem Oec. Magazin.

Beitrag über Maili Wolf lesen

Maili Wolf hält einen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften der Universität Zürich und nahm Schlüsselfunktionen in der Geschäftsleitung verschiedener Medienhäuser wie Hallwag, Tamedia und Ringier wahr. Vor 23 Jahren gründete sie ihre eigene Firma und berät seither erfolgreich Verlage und Medienhäuser im In- und Ausland.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag